1 TAG BESUCH DER ETHNISCHEN MINDERHEITEN, REISFELDER UND WASSERFALL – START VON SAPA

1 TAG BESUCH DER ETHNISCHEN MINDERHEITEN, REISFELDER UND WASSERFALL – START VON SAPA

Route & Transfer: Sapa – Die umliegenden Dörfer – Sapa mit dem Auto

Tourcode & Stil: VD11 – private Wanderung

Tourübersicht:

Auf der Reiseroute erfahren Sie mehr darüber, wie der Reis von Anfang an hergestellt wird. Vom aussäen der Samen in die Reisterrasse, bis zur Reisernte. Dieser wird dann als Dampfreis auf dem Tisch serviert. Die Reise bietet  Ihnen die Möglichkeit, die Schwarzen H’mong, die Giay und die Minderheiten der Roten Dao zu treffen und ihre verschiedenen Kulturen zu erkunden. Diese Dorfgemeinschaften leben entlang der Bäche im Muong Hoa Valley.

muong-hoa-river giangtachai-bridge-sapa-300x169

Tourverlauf:

9.00: Sie beginnen Ihre Reise mit einer Fahrt von Sapa nach Lao Chai, einem Dorf der Minderheiten der Schwarzen H’mong. Sie haben von hier aus die Möglichkeit von Lao Chai in das Dorf Ta Van zu wandern, wo das Minderheitenvolk der Giay Bergvölker lebt. Hier können Sie sich erholen und Ihr Mittagessen in einem traditionellen Haus genießen.

Nach dem Mittagessen geht die Wanderung auf einem hügeligen Weg durch einen Bambuswald nach Giang Ta Chai, einem ethnischen Minderheitendorf der Red Dao. Unterwegs können Sie bei einem Wasserfall einen Zwischenstopp machen und fotografieren. Sobald Sie das Dorf verlassen haben, steigen Sie zu einer Hängebrücke hinauf, bevor Sie wieder auf die Hauptstraße treffen, wo Ihr Fahrzeug auf Sie für Ihre Rückreise nach Sapa wartet.

Geschätzte Zeit: Schwierigkeitsgrad 2 von 5/ 1 Stunde Autofahrt/ 4 Stunden laufen

Anmerkung:   Dies ist eine der bekanntesten Trips durch das Sapa-Tal .

Inklusive

  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Alle benötigten Transporte
  • Wasser und Früchte
  • Eintrittsgelder
  • Picknik

Nicht inklusive

  • Trinkgelder
  • Sonstige Getränke
  • Versicherung
  • Alle anderen Dienstleistungen, die nicht erwähnt wurden

Tourpreis: US$45 pro Person ab einer Gruppe von 2 Personen.

Zu Ihrer Information
WANDERUNG
Umgeben von der bergigen Gegend von Sapa ist dies eine der atemberaubendsten Landschaften in Vietnam. Es gibt eine Reihe von ethnischen Minderheitsvölkern, deren Kultur und Lebensweise sehr erstaunlich sind. Die Touren geben Ihnen Einblicke in die Realität und das Alltagsleben dieser Gemeinden. In der 3-4 Stunden Wanderung (halbtägige Tour) oder 4-8 Stunden Wanderung (ganztägige Tour), haben Sie die Möglichkeit, in die Nähe dieser faszinierenden ethnischen Bergvölker zu kommen. Das Mittagessen, das auf den ganzen Tagestouren zur Verfügung gestellt wird, wird normalerweise in einem traditionellen Haus oder als Lunchpaket an einem schönen Aussichtspunkt serviert.

Teilen "1 TAG BESUCH DER ETHNISCHEN MINDERHEITEN, REISFELDER UND WASSERFALL – START VON SAPA" über:

Noch keine Kommentare.

Kommentieren

Vietbridgelegend Kontaktdaten
Dang Xa Commune, Gia Lam district, Hanoi 1000, Vietnam
Telefon: +84 422138239
E-Mail: sales@vietbridgelegend.com
Rufen sie uns an:
Treten sie uns bei: